Aktuelle Beiträge

 

und keiner solls vorerst merken::

+++EILMELDUNG +++
Interne Warnung aus einem Landratsamt…

daß alle Mitarbeiter aller Landratsämter unter Androhung von Disziplinarmaßnahmen dazu daufgefordert wurden absolutes Stillschweigen  gegenüber Bürgern UND  auch im privaten Bereich,  betreffend  interner Infomationen- wozu gerade die Asylproblematik zählt – zu bewahren.

Der militärische Begriff hierzu heißt “Vergattern“.

Danke an die Informanten!

 

+++EILT+++
Keine Grenzkontrollen mehr- vermutete 30.000 unregistrierte Flüchtlinge pro Tag werden mit Zügen von Salzburg nach Freilassing und in andere Aufnahmelager nach Deutschland geschickt- Das Innenministerium schweigt bislang

29. September 2015 Quelle: http://www.shortnews.de/beamto/1173011

 

 

http://www.contra-magazin.com/2015/07/europa-soll-im-buergerkrieg-versinken/

in Meinung 28. Juli 2015 90 Kommentare

Sollen die Flüchtlingsmassen dazu führen, dass in Europa Bürgerkriegs-Zustände ausbrechen? Man könnte es meinen, wenn man sich eingehender mit dem Zahlen- und Datenmaterial auseinandersetzt.

Von Henry Paul

Der Plan der Hintermänner der US-Hegemonie ist es, Europa – insbesondere Deutschland – mit soviel fremden Menschen zu überfluten, bis es zu Bürgerkriegs-Zuständen kommt. Nur so gibt’s den EU-Staat. Merkel hat in Afrika bei Ihren Besuchen die Bevölkerung dort aufgerufen, nach Deutschland zu kommen, weil wir sie haben wollten. Der Bundespräsident hat in Indien und auch in anderen Ländern deutlich gemacht, dass Deutschland alle Menschen die kommen wollen aufnehmen wird. Diese beiden deutschen Top-Politiker – Verzeihung, Vasallen der USA – haben den Menschen überall auf der Welt mitgeteilt, dass alle kommen sollen. Diese ca. 50 Millionen Armuts-Beladenen und Chancenlosen werden nach Deutschland kommen – egal, ob Bayern oder Baden-Württemberg oder all die anderen Angstgeplagten das verhindern wollen. Unsere Top-Politiker erfüllen lediglich den Plan der US-Hegemonie und sie haben die Unterstützung der Gutmenschen, die noch nicht gerafft haben, was hier eigentlich vor sich geht: eine Plan-Völkerwanderung aus Afrika, Indien, Mittleren Osten, um Deutschland systematisch und planvoll zu überfluten.

‚Wir sind ja so reich, dass wir uns das alles leisten können‘ ist das Credo der Gutmenschen-Idioten. Weder können wir uns das leisten, noch wollen sich die vernünftigen Bürger das leisten. Deutschland ist kein Einwanderungsland. Wir haben keinen Raum, wir haben keine Wohnungen, wir haben keine Geldmittel, wie haben keine Jobs, wir haben keine Infrastruktur, die das Problem bewältigen könnten. Jeder Flüchtling kostet Miete, Verpflegung, Kleidung, Barmittel, Administration und Zukunfts-Investment – die Zahl von 1.300 Euro pro Monat pro Flüchtling ist noch niedrig gegriffen. Die Dauer der 98 Prozent Flüchtlinge ist lebenslang. Das zeigt die Erfahrung bisher. Also reden wir hier über mindestens 25 Jahren Bleibe pro Flüchtling. Und aufgrund der Familien-Zusammenführung, der Krankenversorgung auch der in der Ferne verbliebenen Kinder, Tanten, Onkeln, Opas und Omas, rechnen wir nochmal 1.000 Euro dazu. Also können wir mit Mindestkosten von 2.300 x 450.000 Flüchtlinge x 12 Monate x 25 Jahre rechnen. Macht nach Adam Riese 310 Milliarden und 500 Millionen Euro. Status jetzt. Wenn das nochmal 2 Jahre so weiter geht – und es wird sich sogar noch steigern, reden wir über mindestens 1 Billion Euro.

Wir sind ja so reich. Und wir haben so wahnsinnig viel Gewinn durch die bildungsfernen Menschen, die weder unsere Kultur noch Sprache verstehen, von der Religion ganz zu schweigen. Und wenn diese Menschen hier nicht sofort alle Segnungen des Kapitalismus (blonde Frau, Mercedes, Haus, iPhone, Ferien, Mode, Flachbild-TV, usw.) persönlich selbst genießen können, werden sich diese Menschen bei uns für unsere „Ausgrenzungen bedanken“. Das hat weder etwas mit Fremdenhass noch mit Rassismus zu tun, das ist normaler Menschenverstand denkender Menschen statt Blindheit und Taubheit arschkriechender Regierungs-Follower. Jede Planung, die jetzt durchs TV geistert und davon spricht, dass man die Kapazitäten ausweitet, werden bei den Schleusern und Betreibern des gewinnträchtigsten Business der Welt: Menschenhandel, gern gehört, sorgt es doch für stetigen Umsatz- und Gewinn-Zuwachs.

Kommen wir zurück zur Ursprungsidee: der Überflutung. Es führt zwangsläufig zu Bürgerkrieg. Denn was soll denn der Staat machen. Er kann weder die Wohnungen in der Zeit bauen, noch hat er Personal, das Sozialgefüge im Zaum zu halten, die Krankenversorgung zu gewährleisten oder die Jobs zu besorgen bzw. die Kosten zu stemmen. Der Schuldenberg ist genau so hoch wie bei Italien, Griechenland und Frankreich oder Spanien… wir wollen es nur nicht hören, also verschweigt es uns der Rollstuhlfahrer. Von der nie zurückzahlbaren Größenordnung mal abgesehen. Die US-Eliten befehlen, die Top-Figuren machen es. Basta. Wir sind ein Vasallen-Staat bis zum Niedergang! Wer uns etwas anderes erzählt, lügt wie gedruckt. Sind wir zwar gewohnt, aber die Konsequenzen müssen wir jetzt, WIR ALLE tragen. Wollen Sie das wirklich?

 

Bundesamt ratlos: 290.000 unregistrierte Flüchtlinge in Deutschland

Deutsche Wirtschafts Nachrichten  |  Veröffentlicht: Uhr

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat keinen Überblick mehr über die nach Deutschland eingewanderten Flüchtlinge: Das Amt vermutet etwa 290.000 unregistrierte Flüchtlinge in Deutschland. Bayerns Innenminister meldet, dass allein im September 270.000 Flüchtlinge in Deutschland angekommen seien. …..

 

Innenminister Saarland: „Ungeordnete, wilde Asyl-Ströme durch Deutschland“

 |  Veröffentlicht: Uhr | 10 Kommentare

Der saarländische Innenminister Klaus Bouillon hat in einer aufrüttelnde Rede vor dem Landtag in Saarbrücken auf die chaotische Lage in Deutschland hingewiesen: Niemand könne derzeit kontrollieren, wo sich die Flüchtlinge aufhalten. Es gäbe große Probleme in den Aufnahme-Lagern. Man wolle helfen – aber es gäbe auch Menschen, die sich nicht an die Gesetze halten. Wir dokumentieren die Rede im vollen Wortlaut.

Lies dort den erschütternden Bericht!

 

Processing your request, Please wait....

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Liebe Leser!

Liebe WAHRHEITSSUCHENDE!
.
Du bist hier auf dieser Homepage gelandet, weil es Gottes Führung ist! Es ist sein Geist, der dich führt und nicht der Geist Satans! Gott weiß seine Kinder zu bewahren - hab also keine Angst! Nimm seine Führung an und schau dich hier um im Vertrauen auf IHN, den URQUELL allen Seins! Vertraue IHM, dass er gute Absichten damit hat, auch wenn es erst einmal schmerzen sollte.
.
Viel Erkenntnis und neues Bewusstsein!

.
Maggie Dörr
.
.

Dezember 2018
M D M D F S S
« Okt    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31