Aktuelle Beiträge

Das sogenannte „Raumschiff des Ezechiel“ kennt in der Prä-Astronautik sicher jeder. Dabei handelt es sich um die Vision des Propheten Ezechiel in der Bibel, die beispielsweise Erich von Däniken in seinem ersten Buch „Erinnerungen an die Zukunft“ 1968 als eine Begegnung mit Ancient Aliens deutete. Und diese „Herrlichkeit des Herrn“ der Bibel hat 1973 Josef F. Blumrich in einem Buch als Raumfahrtzeug „modern rekonstruiert“. Doch eine „Vision“ eines seltsamen „Flugobjektes“ im Alten Testament lässt sich vom Aussehen her kinderleicht rekonstruieren: Es ist ein 10 x 5 Meter großes zylindrisches Flugobjekt („fliegende Buchrolle“ genannt“), dass vor rund 2.500 Jahren ein Prophet in einer „Vision“ am Himmel daher fliegen gesehen haben will …

Was sah vor etwa 2.500 Jahren der Prophet Sacharja am Himmel fliegen?

Ein „Engel“ hat, so erzählt es die Überlieferung, den Propheten auf eine „fliegende Buchrolle“ von zehn Metern Länge und fünf Metern Breite hingewiesen, die am Himmel geflogen sein soll. Was war dieses zylindrische Objekt? Tatsächlich nur eine „Vision“, wie es in der Bibel heißt?

Mehr erfahrt Ihr in diesem Video auf den Spuren des Unfassbaren.

 

Processing your request, Please wait....

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Liebe Leser!

Liebe WAHRHEITSSUCHENDE!
.
Du bist hier auf dieser Homepage gelandet, weil es Gottes Führung ist! Es ist sein Geist, der dich führt und nicht der Geist Satans! Gott weiß seine Kinder zu bewahren - hab also keine Angst! Nimm seine Führung an und schau dich hier um im Vertrauen auf IHN, den URQUELL allen Seins! Vertraue IHM, dass er gute Absichten damit hat, auch wenn es erst einmal schmerzen sollte.
.
Viel Erkenntnis und neues Bewusstsein!

.
Maggie Dörr
.
.

August 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031