Aktuelle Beiträge

 

Gefunden hier:

http://transinformation.net/34-bilder-die-uns-unsere-gesamte-existenz-neu-bewerten-lassen/

 

Den ersten Kommentar möchte ich gerne hier zu bedenken geben:

41 comments on “34 Bilder, die uns unsere gesamte Existenz neu bewerten lassen!”
adlerhorst sagt:

Ja, soooo grossartig wunderbar ist unsere Schöpfung – ein Jammer dass diese Relationen nicht von Kleinauf den Menschen erklärt und gelehrt werden – wie vieles wäre anders verlaufen in unserer Illusion vom Menschen als die Krone der Schöpfung – alle Religionsgründer-Manipulanten seit Jahrtausenden, hätten niemals Macht über die Völker erhalten – wirken wir daran, dass Aufklärung & Wissen über dieses Schöpfungs-Wunder in jedem Erdenbürger seinen Eingang findet! und wir alle gemeinsam den angestammten Platz mit Mutter Erde wieder erreichen – zum Wohle der Menschheit und in Harmonie mit dem gesamten universellen Kosmos – mit allen unseren Freunden auf allen Planeten…… Zitat Ende

 

Wie wahr das doch ist! Wie können wir nur annehmen, dass der allmächtige Schöpfer-Gott, die URQUELLE allen Seins ein so gigantisches Universum schafft und nur auf einem einzigen winzig kleinen Planeten von so vielen „wie Sand am Meer“ lebendige Wesen erschaffen würde? Und wie können wir nur annehmen, dass er sich über die ganze Menschheit so ärgert, weil sie offensichtlich misslungen waren, dass er sich nur einem einzigen winzigen auserwählten Volk, den Hebräern, zugewendet haben soll? Und mal ehrlich – waren die denn besser? Nein, das dachte der Bibelgott zwar, aber er musste später zugeben, dass er sich darin geirrt hatte. Auch das noch – ein Gott, der irrt! Was haben wir nur für ein Gottes-Bild und was für ein Bild des Universums? Letzteres kannst du nun in 10 Minuten ändern!

 

Aus Liebe zum wahren Gott und seiner wunderbaren Schöpfung!

Maggie D.

 

Processing your request, Please wait....

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Liebe Leser!

Liebe WAHRHEITSSUCHENDE!
.
Du bist hier auf dieser Homepage gelandet, weil es Gottes Führung ist! Es ist sein Geist, der dich führt und nicht der Geist Satans! Gott weiß seine Kinder zu bewahren - hab also keine Angst! Nimm seine Führung an und schau dich hier um im Vertrauen auf IHN, den URQUELL allen Seins! Vertraue IHM, dass er gute Absichten damit hat, auch wenn es erst einmal schmerzen sollte.
.
Viel Erkenntnis und neues Bewusstsein!

.
Maggie Dörr
.
.

Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031